Netzanschluss – NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH

Netzanschluss

Schnell und sicher zum Netzanschluss

Effizient und zuverlässig vernetzt

Unsere Netze versorgen Sie effizient und zuverlässig mit Strom, Gas und Wasser und stehen allen Nutzern gleichermaßen zur Verfügung, ganz unabhängig davon, von welchem Energielieferanten Sie Ihre Energie beziehen.

Ausbau des Stromnetzes in Frankfurt

Die NRM Netzdienste Rhein-Main baut zusammen mit den vorgelagerten Netzbetreibern Avacon und TenneT das Stromnetz in der Region Frankfurt Rhein-Main aus. Bis 2027 sollen die Kapazitäten für Frankfurt um mehr als 500 Megavoltampere (MVA) wachsen. Das ist ein Anstieg von rund 50 Prozent und entspricht dem Bedarf einer Stadt mit 500.000 Einwohnern. Erste Leistungserhöhungen sind für 2024 geplant.

Dafür werden die Transportleitungen und Umspannwerke an den Haupteinspeisepunkten ausgebaut und die Stromleitungen in das Stadtgebiet Frankfurt verstärkt. Vier Umspannwerke der NRM in Frankfurt sind davon betroffen: Südwest, Nord, West und Nordwest. Darüber hinaus beteiligen wir uns an einem neu geplanten Umspannwerk der TenneT westlich von Frankfurt.

Freileitung

Neues Umspannwerk westlich von Frankfurt

Das geplante neue Umspannwerk westlich von Frankfurt ermöglicht eine Leistungserhöhung für das Frankfurter Stromnetz von 300 MVA bis 2027 zur Versorgung der nordwestlichen Stadtteile. Die NRM schafft die Netzanbindungen zu den Lastschwerpunkten in Frankfurt.

UW_Schaltanlage_01

Umspannwerke Frankfurt West und Nordwest

Die Umspannwerke Frankfurt West und Nordwest versorgen die nordwestlichen Stadtteile. Sie werden ab 2027 ersetzt durch das neue Umspannwerk westlich von Frankfurt. 

UW Kleyerstraße

Umspannwerk Frankfurt Südwest

Das Umspannwerk Frankfurt Südwest versorgt die südlichen und südwestlichen Stadtteile. Durch Transformatorentausch und Verstärkung der Netzanbindungen steigt seine Leistung um 100 MVA bis 2024. Das ist mehr als der Strombedarf einer Großstadt mit 100.000 Einwohnern wie Hanau.

RZ_Telehouse

Rechenzentren

Frankfurt ist der weltweit größte Internetknoten. In Spitzenzeiten jagen hier über 9 Terabits pro Sekunde durch die Leitungen. Einige Rechenzentren, die dafür nötig sind, verbrauchen alleine so viel Energie wie manche Stadt. Über 50 Rechenzentren zählen die NRM Netzdienste Rhein-Main bereits in ihrem Stromnetz, Tendenz steigend.

UW_Nord-Freiflaeche

Umspannwerk Frankfurt Nord

Das Umspannwerk Frankfurt Nord versorgt die nordöstlichen und östlichen Stadtteile. Durch Transformatorentausch und Verstärkung der Netzanbindungen steigt seine Leistung um 120 MVA bis 2026, die vor allem dem stark wachsenden Frankfurter Osten zugutekommt.

Erzeugungsstandorte

HKW Messe

HKW Messe

HKW Mitte

HKW Mitte

HKW Niederrad

HKW Niederrad

HKW West

HKW West

MHKW Nordweststadt

MHKW Nordweststadt

NRM-Verteilnetz Frankfurt am Main (110kV)

NRM-Verteilnetz Frankfurt am Main (110kV)

Umspannwerk

Umspannwerk

vorgelagertes Netz 110kV, 220/380kV

vorgelagertes Netz 110kV, 220/380kV

Die NRM Netzdienste Rhein-Main baut zusammen mit den vorgelagerten Netzbetreibern Avacon und TenneT das Stromnetz in der Region Frankfurt Rhein-Main aus. Bis 2027 sollen die Kapazitäten für Frankfurt um mehr als 500 Megavoltampere (MVA) wachsen. Das ist ein Anstieg von rund 50 Prozent und entspricht dem Bedarf einer Stadt mit 500.000 Einwohnern. Erste Leistungserhöhungen sind für 2024 geplant.

Dafür werden die Transportleitungen und Umspannwerke an den Haupteinspeisepunkten ausgebaut und die Stromleitungen in das Stadtgebiet Frankfurt verstärkt. Vier Umspannwerke der NRM in Frankfurt sind davon betroffen: Südwest, Nord, West und Nordwest. Darüber hinaus beteiligen wir uns an einem neu geplanten Umspannwerk der TenneT westlich von Frankfurt.

Netzportal

Ihr Weg zum Netzanschluss: Im NRM-Netzportal können Sie Ihr gewünschtes Netzanschlussprodukt komfortabel online bestellen. Hier erfahren Sie alles Wichtige und profitieren von einer praktischen Checkliste.

Netzsparten

Wichtige Informationen zu unseren Netzanschlüssen: Unter den jeweiligen Sparten Strom, Gas, Wasser sowie Mehrsparten und Trennungen sind die relevanten Verordnungen und Bestimmungen für Sie hinterlegt.

Die erfolgreiche Umsetzung Ihres Netzanschlusses

Bei der Planung zum Bau Ihres Eigenheims müssen viele Punkte geklärt werden. Für Ihren Anschluss an das Versorgungsnetz haben wir bei der NRM Netzdienste Rhein Main GmbH die wichtigsten Informationen zusammengestellt, damit Sie schnell und sicher zu Ihrem Netzanschluss kommen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Vorhaben. Unser Beratungsteam steht Ihnen mit Rat und Tat für eine erfolgreiche Umsetzung Ihres Netzanschlusses zur Seite.

Für eine termingerechte Ausführung Ihres Netzanschlusses bitten wir Sie, uns den Anschluss Ihres Bauvorhabens rechtzeitig mitzuteilen und sich mit Ihrem Fachinstallationsunternehmen abzustimmen.

Neuer Service leicht erklärt

So funktioniert der Digitale Hausanschluss

Video ansehen

Das NRM-Netzportal

Hier finden Sie alle Themen rund um den Standard-Netzanschluss.

Anmeldung im NRM-Netzportal