Kathodischer Korrosionsschutz

Netz- und Anlagenkompetenz bedarfsgerecht für Sie

Kathodischer Korrosionsschutz

  • Planung, Projektierung und Überwachung des kathodischen Korrosionsschutzes an Gasleitungsnetzen aller Art
  • Errichtung, Überprüfung und Wartung von Fremdstrom- und Streustromschutzanlagen
  • Messstellenbau
  • Messung der Ein- und Ausschaltpotentiale (regelmäßige Inspektionsmessungen)
  • Rohrstrommessungen
  • Intensivmessungen, IFO-Messungen
  • Fehlermessungen
  • Langzeitmessungen bei Wechselstrombeeinflussung durch Hochspannungsfreileitungen (50 Hz) und Bahn (162/3 Hz)
  • Ortung von Rohrleitungen
  • Kathodischer Korrosionsschutz an Wasser- und Soleleitungen sowie Gasdruckkabeln (110 kV-Kabel)
  • Datenfernübertragung der KKS-Messdaten von elektrischen Messstellen und KKS-Schutzanlagen, Ferntaktung von Schutzanlagen
  • Überprüfung und Wartung von Abgrenzeinheiten


Ihr Nutzen:

  • Zertifiziertes Fachunternehmen Korrosionsschutz nach DVGW-Arbeitsblatt GW 11  Kompetent, zuverlässig und flexibel sind wir für Sie da
  • Moderne Ausstattung zur Leistungserbringung mit vier Allrad-Bussen

Produktdatenblätter

Informationen rund um kathodischen Korrosionsschutz finden Sie im Produktdatenblatt.

Svjetlana Franco

NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH
Telefon
E-Mail
Foto Sven Burkert

Sven Burkert

NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH
Telefon
E-Mail