Einspeisemanagement

Unter Einspeisemanagement versteht sich die zeitweise Reduzierung der Wirkleistung von Erzeugungsanlagen bis zu deren kompletter Abschaltung im Rahmen der Netzsicherheit nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) und des Einspeisemanagements nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG).

Formulare zur Bestellung eines Rundsteuerempfängers, sowie ein Formular zur Bestätigung einer dauerhaften Leistungsreduzierung finden Sie unter Downloads.

Ihr Kontakt zu uns 

Kundenservice:

069 213-27302



Zählerstandserfassung

069 213-27301


NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH

Postanschrift
Solmsstraße 38
60486 Frankfurt am Main

Besucheranschrift
Theodor-Heuss-Allee 110 
60486 Frankfurt am Main
069 213-25154

kostenfrei aus allen deutschen Festnetzen

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie an: